Gästebuch

Ich freue mich über einen netten Kommentar von euch... Danke! :o) *valessa

Kommentare:

  1. Liebe Valessa,

    zunächst mal: Du machst echt wahnsinnig tolle Materialien und ich bin oft sehr traurig, wenn ich sie nicht für meine Schüler nutzen kann.

    Nun zu meiner Frage: welche Programme nutzt du zur Herstellung deiner Materialien? Zeichnest du mit Paint? Wie schaffst du es so exakt am PC zu zeichnen?
    Ich hoffe es ist o.k., dich mit solchen Fragen zu nerven?!
    Wäre dir sehr dankbar für ein paar Ideen :)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule!

      Ich nutze ausschließlich WORD. Nichts anderes... Außer einmal für einen Legekreis, da habe ich Powerpoint genutzt.

      Zeichnen? Eigentlich zeichne ich fast gar nicht am PC. Welche Bilder hast du im Kopf? Dann kann ich dir das vll eher beantworten...

      lg *valessa

      Löschen
    2. Hallo, vielen Dank für die tollen Lesepässe. Sie sind super und ich wende sie auch in meiner Klasse an. Bei dem Ferienlesepass ist auf dem Königinnenlesepass das Wort fleißig ohne i...(ie)
      liebe Grüße aus Berlin.
      Doris

      Löschen
    3. Ich bin absolut neu in einem Blog und schaffe es einfach nicht, eine Mailadresse zu finden, um das Passwort zu erfahren. Du hast so wahnsinnig tolle Ideen, die ich mir gern anschauen würde. Ich arbeite an der Nashorn-Schule in Vehlefanz, heiße Solange Kruse und meine eMailadresse ist solange.kruse@web.de. Ich bin Sonderpädagogin und arbeite in der Integration an der Grundschule. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Passwort bekäme...

      Liebe Grüße!

      Solange

      Löschen
    4. Ich bin absolut neu in einem Blog und schaffe es einfach nicht, eine Mailadresse zu finden, um das Passwort zu erfahren. Du hast so wahnsinnig tolle Ideen, die ich mir gern anschauen würde. Ich arbeite an der Nashorn-Schule in Vehlefanz, heiße Solange Kruse und meine eMailadresse ist solange.kruse@web.de. Ich bin Sonderpädagogin und arbeite in der Integration an der Grundschule. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Passwort bekäme...

      Liebe Grüße!

      Solange

      Löschen
  2. Danke für die vielen Anregungen und das tolle Material. Ich schaue sehr gerne hier vorbei!
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Valessa
    Herzlichen Dank für die vielen tollen Ideen und deine Mühe mit dieser super Seite. Ich schaue immer wieder gerne hier vorbei.
    Und dann habe ich auch noch eine Frage: Woher sind Bilder "Was macht die Tulpe bzw. die Zwiebel rund ums Jahr".
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.endlichpause.blogspot.de/2013/04/tulpen-wachsen-in-der-vase.html#comment-form

      Hallo und Danke... Lies mal die Kommentare unten drunter :)

      Löschen
  4. Liebe Valessa,

    bin über die Kruschkiste auf deine Seite gestoßen und ich bin total begeistert von deinem Material. Echt spitze. Muss dich echt bewundern, wie du das alles schaffst. Aber ich habe ein Problem mit dem Herunterladen deines Satzanfangsmini und den neuen Minusaufgaben. Immer wenn sich die erste Seite zeigt, verschwindet alles und das Computerbild schaut aus, wenn der Computer gleich abstürzen würde. Vielleicht kannst du mir helfen?
    Alles Liebe
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi!

      Schön, dich hier begrüßen zu können. Leider weiß ich da keinen Rat, denn bisher hat mir das noch niemand so gemeldet... Vll versuchst du mal mit Rechtklick und "Ziel/Datei speichern unter". Das wäre meine einzige Idee.

      lg *valessa

      Löschen
  5. Hallo Valessa,
    vielen Dank für die vielen tollen Materialien. Man merkt mit wie viel Liebe das alles hergestellt wurde. Echt toll!
    viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa,
    auch ich möchte mich mit Knicks bei dir fürs tolle Material bedanken. Auch meinen Drittklässlern bereitet es viel Freude beim Lernen.
    Sag mal, verrätst du mir die Schriftart deines Blogs, die würde ich gern downloaden.
    Sonnige Grüße aus Berlin,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, für dein Lob...
      Valessa heiße ich ;o)

      Die Schrift... ich weiß nicht ob man die Downloaden kann, denn die ist im Blog"programm" mit drin. "Comming soon" heißt sie...

      Gruß *valessa

      Löschen
  7. Ups, sry ;-) VALESSA,
    trotzdem ein großes DANKE SCHÖN!
    GLG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;o)
      Wenn du die Schrift irgendwo findest, kannst du ja nochmal Bescheid sagen... :)

      Löschen
  8. Hallo Valessa,
    ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und schaue immer wieder gerne herein. Du hast tolle Ideen und ich werde beim Lesen immer starkt motiviert. Der Papptrockenständer war auch für mich eine prima Lösung. Hab ihn heute aufgebaut.:)
    Zurzeit habe ich eine 2. Klasse aber ich werde in 2 Jahren wieder hier hereinschauen, in der Hoffnung, dass die alten Blogs dann noch existieren. Hast du ein großes Büro Zuhause, wo du alles aufbewahrst oder bringst du dein Material in der Schule unter? Das ist mein größtes Problem: das Aufbewahren der Dinge, die man erstmal nicht mehr braucht.
    Liebe Grüße aus Hessen
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maren! Schön, dass du hier her gefunden hast...

      Ich habe kein soo großes Büro und kann auch schlecht in der Schule aufbewahren, weil ich ja keine feste Anstellung habe. Das ist echt ein Problem, mit dem vielen Kram und es wird ja nicht weniger ;o)

      Gruß *valessa

      Löschen
  9. Liebe Valessa,

    immer wieder lese ich mit Hingabe von deinen Berichten... Dein Material ist spitze... Einer meiner Inklusionsschüler ist total vernarrt in deine Wimmelbildaufgaben vom Matobe-Verlag... Neulich meinte er ganz aufgeregt, dass wir ja in 4 Wochen Ferien hätten und ob er dann noch ein Sommerheft schaffen kann... Ich bestätigte ihm das, jedoch musste ich nun feststellen - es gibt noch keine Sommerwimmelbildaufgaben.... HILFE!!!! Wird es noch welche geben???

    Ich freue mich auf deine Antwort... Ein erholsames Wochenende für dich, Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Tut mir leid... Dieses Jahr werde ich das wohl nicht schaffen.

    Ich freue mich aber, dass das Material gefällt :)

    *valessa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, Valessa!
    Ich beschäftige mich zur Zeit sehr viel mit Plänen und hab noch nicht den optimalen Weg für meine Klasse gefunden. Alle arbeiten gerne dran, aber viele kommen trotzdem nicht vorwärts. Könntest du ein Beispielbild von deinem Lolaplan einstellen? Denn das klingt wie etwas, das funktionieren könnte.

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den plan für das zweite Schuljahr gibt es noch gar nicht. So früh bin ich nun wirklich nicht dran ;) Die eine oder andere Idee dazu ist im Kopf aber das werde ich erst in den Ferien konkretisieren...

      Löschen
    2. Nee, so war das doch auch gar nicht gemeint. :)
      Ich würde mir gerne so einen Plan von deinem ersten Schuljahr ansehen. Das ist schon alles. Ich bin da eher visuell veranlagt.

      LG
      Maren

      Löschen
    3. das war NUR ein plan mit datum und den jeweiligen seiten, die an diesem tag zu erledigen sind... mehr nicht. total unspektakulär. es war für die sechs kinder, die noch nicht fertig waren!

      Löschen
  12. Super Seite! Gucke täglich vorbei... Wie erstellt man eigentlich solche Büchlein? Gibt es irgendwo eine Vorlage? Ich kriege das nicht hin. Sitze schon den ganzen Morgen daran... Lg, andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SOLCHE Büchlein? Welche denn?
      Vorlagen gibt es hier keine und beschreiben lässt doch die Herstellung von Material im schlecht. Das geht besser, wenn man zusammen am PC sitzt. :)

      Löschen
    2. ... immer schlecht... meinte ich ;)

      Löschen
    3. Tschuldigung, ich meinte die Mompitz-Büchlein; ich kriege das mit der Unterteilung nicht hin... Also, zwei Seiten auf einer Seite.... Ich probiere es dann mal weiter... LG

      Löschen
  13. Kein Problem... Ich füge da immer Linien ein, aus den Autoformen und formatiere die mittig. Schwierig zu erklären, ohne es zeigen zu können...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - ich muss das auf die Ferien verschieben und mich damit beschäftigen... ich habe gedacht, es gäbe auf irgendeiner Blogseite vielleicht eine Vorlage... LG!!!

      Löschen
  14. Gibt es deinen Klassenblog nicht mehr oder bist du umgezogen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den gibt es schon sehr lange nicht mehr :(

      Löschen
  15. Schade :( Wenn er auch nur halb so toll wie diese Materialien gewesen wäre, hätte man bestimmt schon viel mitnehmen können.. ich lese Susannes (Zaubereinmaleins) Block totaaaal gerne :) und schaue gerne in andere Klassenzimmer.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Valessa,
    ich bin durch eine Kollegin aus diese Seite aufmerksam geworden und wollte einfach mitteilen (hast du sicher schon 1000 Mal gehört), dass ich deine Ideen und Materialien echt klasse finde. Ist es es richtig, dass du den Blog künftig nicht weiterführen wirst? Schade, ..jetzt, wo ich auf deine Seite gestoßen bin.:/
    Liebe Grüße und schöne Ferien weiterhin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und woher hast du die Info, dass ich den Blog nicht weiterführe?

      Löschen
  17. Hallo Valessa,
    vielen lieben Dank für deine Materialien und dafür, dass du uns einen Blick in deinen Klassenraum gewährst.
    Da ich nach den Sommerferien ein 1. Schuljahr bekomme, schaue ich mich momentan um, wie andere ihre Klassenräume gestalten.
    Verrätst du mir, wo du das schöne gestreifte Kissen für die Leseecke her hast?
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole... Die sind selbst genäht. Stoff von Ikea.

      lg *valessa

      Löschen
  18. Hallihallo,
    erst mal vielen lieben Dank für all die kreativen Ideen. Es macht so Spaß auf deiner Seite vorbeizuschauen. Wahnsinn. Ich bin wirklich begeistert.
    Eine Frage hätte ich an dich: Ich suche jetzt schon seit Stunden/Tagen nach günstigen Öko-Stoffbeuteln (unbedruckt). Da ich auf deiner Seite entdeckt habe, dass du auch ab und zu diese Beutel verwendest, wollte ich dich um einen Tipp bitten.
    Wo kann ich die günstig besorgen?

    Vielen lieben Dank nochmal und beste Grüße, Sandy.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schööön :)
      Ich glaube ich habe den Link unter dem Beitrag gepostet. Sind von BUTTINETTE. Da hat irgendwer noch einen Link gepostet, da waren sie sogar günstiger.
      Gruß *valessa

      Löschen
  19. Hallo Vanessa,
    ich finde meinen Beitrag/deine Antworten bzgl der Silben - Materialien (Matobe-Verlag) nicht mehr.
    Konntest du/Matobe das nun ändern?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. VaLLLessa :)

      Ich habe es geändert... schreibe sofort nochmal ne MAIL damit es auch direkt online geht, das ist bestimmt vergessen worden.

      Löschen
  20. Hallo Valessa!
    TAUSEND DANK für die ganzen tollen Materialien! Einfach HAMMER! :)
    Wollte gerade die Merkplakate von Deutsch und Mathe Kl. 1 (und 2) ausdrucken, aber irgendwie will das bei mir nicht funktionieren. Auch wenn ich sie speichere, klappt es nicht :( Hast du einen Tipp für mich?
    Vielen lieben Dank nochmal!! :)
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss sie immer erst nochmal im Acrobat Reader öffnen, dann gehts.

      LG Maren

      Löschen
    2. Mir ist grad noch was eingefallen, was ich tue, wenn es bei mir mal nicht geht... Ich drucke es dann (mühsam) Seite für Seite aus. Aber dann funzt es meistens :o)

      Löschen
  21. Einfach mal ein DANKE!!!

    Täglich bereichert deine (und viele andere tolle Seiten) meine Arbeit!!!

    GLG aus Essen
    Sinderela

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Valessa, ich bin gerade dabei deine genialen "Sprache untersuchen - Klasse 2" Seiten für 3. Klasse fortzuführen. Das klappt gut, aber wie hast du die Schatten hinter die Schrift gemacht?
    Ich kann es dir gerne schicken, wenn es fertig ist.


    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dort wo du die schriftart änderst kannst du untern solche felder anklicken. dort ist auch ein kästchen für "schattiert" oder "schatten".

      Löschen
    2. Gefunden: Format -> Zeichen -> und dann muss ich ein Häkchen bei schattiert setzen.

      Danke dir :)

      Löschen
    3. Wollte einfach mal wieder danke sagen, dass du uns immer einen Einblick in deine Arbeit gewährst.Starte mit meinen 2ern auch grade voll im Hunderterraum durch :-) Und auch das Lernwörter üben ist immer ein Thema.
      DANKE!!!! Und weiterhin gute Nerven und kreative Ideen! :-)

      Löschen
  23. Liebe Valessa,
    auch ich möchte einfach mal "Danke" sagen, dass du dein tolles Material mit uns teilst. Ich bin von deinen Ideen immer wieder begeistert.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Vanessa,

    bin vor kurzem über deine Seite gestolpert und finde sie einfach großartig! Ganz herzlichen Dank für all deine tollen Ideen und die ganzen Materialien, die einfach spitze sind!!!! Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Valessa
    Habe per Zufall deine Seite im Netz gefunden und bin total begeistert! Ganz herzlichen Dank für die vielen tollen Materialien und Ideen!
    Liebe Grüsse, Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du hergefunden hast. Was war denn das für ein Zufall?

      Löschen
  26. Liebe Valessa,

    ich habe von einer Freundin den Tipp bekommen, deine Seite mal zu besuchen und ich muss sagen ich bin total begeistert! Wirklich super, was du hier alles einstellst und wie toll die Sachen sind. Vielen, vielen Dank dafür! :-D
    Henni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es sich rumspricht und dass man mich findet :)

      Löschen
  27. Liebe Valessa, als Förderschullehrerin für lernbeeinträchtigte Kinder in S.-A. bin ich oft auf der Suche nach zusätzlichen Materialien zu den üblichen Schulbüchern. Über Google kam ich auf deine Seite. Es gibt viele gute Seiten mit praktischen Ideen, jedoch müssen die meisten bezahlt werden. Das ist nachvollziehbar. Ein genutzter Dienst will entlohnt werden. Um so überraschter und dankbarer war ich, als ich entdeckte, dass du deine gut einsetzbaren Sachen unentgeldlich zur Verfügung stellst. Es verdient Anerkennung, Menschen mit deinen Prinzipien müssen gefunden werden. Herzlichen Dank und Alles Gute! Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Valessa,
    mich würde noch interessieren, ob du deine Materialien immer für alle ausdruckst, da vieles ja in bunt besonders ansprechnd aussieht.
    LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manches drucke ich bunt aus und nutze es als Kartei. Für die Förderkinder drucke ich manche Hefte tatsächlich auch mal bunt aus... Generell kopiere ich dann aber ganz normal.
      Wieso willst du das wissen?

      Löschen
  29. Liebe Valessa,
    ich schaue TÄGLICH gespannt hier vorbei, ob du etwas Neues gepostet hast und bin immer begeistert! Vielen herzlichen Dank für all die schönen Materialien und Ideen.
    Eine Frage hätte ich auch noch und vielleicht hast du ja Lust und Zeit zu antworten.
    Und zwar beschäftige ich mich derzeit damit, welche Ganzschrift ich mit meinen Schülern lesen kann. Es ist zwar eine Klasse 3, aber an einem Förderzentrum, so dass vom Niveau her meist der Grundschulstoff der zweiten Klasse angemessen ist. Hast du einen guten Tipp für eine Klassenlektüre? Vielleicht etwas, zu dem es Begleitmaterial gibt?!
    Ganz liebe Grüße,
    Thea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thea...
      Ich war auch zwei Jahre an der Förderschule Schwerpunkt Lernen. Ich weiß wie schwierig es ist eine angemessene Lektüre zu finden, die vom Inhalt her nicht zu kindlich, von Niveau her aber leicht ist. Ich würde mal bei Hase und Igel schauen, da gibt es so viele schöne, in den meisten Fällen auch mit Material. Es ist sehr schwierig hier etwas vorzuschlagen, was nicht schon seit 50 Jahren in allen Regalen aller Schulen steht und so gar nicht mehr up to date ist. Mit unserer drei haben wir jetzt die Sockensuchmaschine gelesen. Das würde ich für meine Klasse schon für die zwei nehmen, weil die gut lesen... Schau einfach mal auf der vorgeschlagenen Seite oder bei Leseland, da findest du bestimmt mal was neues.
      Gruß *valessa

      Löschen
    2. Liebe Valessa,
      herzlichen Dank! Ich habe bei beiden Seiten schon geschaut - da herrscht ja eher ein Overflow an Möglichkeiten. Daher dachte ich, ich frage dich mal ;-)
      Liebe Grüße,
      Thea

      Löschen
  30. Unglaublich aufwändig, super kreativ, wahnsinnig fleißig und wunderbar ansprechend. Tolle Materialien! Vielen Dank, dass wir partizipieren dürfen. Es hilft so sehr beim Unterrichten. Und meine Klasse stürzt sich geradezu auf das ansprechende Material. Ich bin unendlich dankbar für so viele schöne Ideen und schaue mich mal direkt auf deiner Wunschliste um. Danke auch im Namen meiner Klasse. Von ganzem Herzen. Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das hat aber jetzt gut getan! DANKE!!!

      Löschen
  31. Schau mal, bei Midldenberger gibts einen Adventskalender!

    https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=Wrapper&wid=2

    Gruß
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, danke... Gibt's jedes Jahr und ich hab immer fleissig gesammelt, aber nie etwa verwendet - irgendwie. Bei fast allen Verlagen gibt es das. Und bei Primacanta und so weiter... Muss dich mal durchklicken. Im Zaubereinmaleinsforum ist auch wieder ne Liste mit allen Kalendern. :o) Fröhliches Sammeln wünscht *valessa

      Löschen
  32. Hallo,
    durch das Leseheft 1, das meine Tochter für die ersten Lesezusatzaufgaben mit nach Hause gebracht hat, habe ich deinen Blog gefunden. Sehr schöne Idee, die man auch als Mama und nicht nur als Lehrerin verwenden kann. Dankeschön,
    Grüße, Miriam
    alles-okidoki.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  33. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dieser Stelle stand an lieber Gruß!!! Weil ich mich grad verklickt habe, habe ich ihn aus versehen gelöscht!!!
      Ich wollte grad fragen, wer Jochen ist und welche Wunschzettelwünsche gemeint waren... Vll kann diejenge ja nochmal schreiben, wenn sie das hier liest... Herzlichen Danke und liebe Grüße *valessa

      Löschen
  34. Liebe Valessa,

    eine wahnsinns Seite mit genialsten Ideen, Umsetzungen und vor allem viel Liebe, Mühe und Arbeit, die du da investierst!!! Was müssen deine Kinder stolz sein, eine so großartige Lehrerin zu haben :)

    Ich profitiere gerne von deinen Materialien und möchte dir auf diesem Wege viel Lob und Anerkennung senden! Du bist ein echtes Vorbild für mich. Und daher mache ich mich auch gleich auf den Weg in die rund 30km entfernte Schule von mir, um bis morgen einen guten und schönen Unterricht vorzubereiten und mein "zweites Löwen-Schuljahr" mit neuen Materialien zu überraschen :)

    Einen schönen 2. Adventssonntag,
    LG Angela

    PS: Bin auch dabei einen Blog zu erstellen, was mir aber ein bisserl schwer fällt... *gggrrrrrrr*

    AntwortenLöschen
  35. Hallöchen,
    ich möchte mich für einen kleinen Drachen bedanken, der seit dieser Woche auf meinem Schreibtisch sitzt und mir bei der Arbeit zuschaut. Diesen habe ich im Finkenadventskalender gewonnen und den Hinweis darauf habe ich hier gefunden. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal was gewinne (sonst doch immer ich nicht).
    Danke für den Hinweis
    Berty

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Valessa,

    vielen Dank, dass du all die schönen Ideen und Materialien mit uns teilst! Vieles setze ich momentan für meine Förderschüler ein und kann es kaum erwarten wieder eine 2. Klasse zu bekommen.
    Habe jetzt auch einen eigenen Blog gestartet, der aber erst gaaanz am Anfang steht. ;)

    Viele Grüße und noch mal vielen Dank

    Steffi

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Valessa,

    erstmal ein riesiges Lob an dich und deine Ideen und kreativen Umsetzungskünste ;)
    Ich als Berufsanfängerin profitiere sehr viel von deinem Material :)
    Vielen lieben Dank!

    Nun hätte ich noch eine Frage bzgl. deiner "Lesepässe". Ich finde sie optisch sehr ansprechend und würde sie auch gerne für meine zweite Klasse nutzen. In meiner KLasse habe ich (gegen Mitte der ersten Klasse) einen Lese- und Rechenfisch eingeführt (pro 10 Minuten Lesen oder Rechnen darf eine Schuppe ausgemalt werden; ist der Fisch "voll", gibt es eine kleine Überraschung und der Fisch wird im Klassensaal ausgehängt). Leider kommt der Fisch nicht wirklich gut an. Obwohl ich ihn auf einem Elternabend erklärt habe und regelmäßig die Kinder (und die Eltern) daran erinnere, erledigen leider nur sehr sehr wenige ihre täglichen Lese- und Rechneübungen. Vielleicht bringt ein "anderes Format" mit Pässen mehr Erfolg.. Wie verwendest du deine Pässe? Mit stärkeren Kontrollen deinerseits? Über eine Antwort würd ich mich sehr freuen ;)

    Liebe Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  38. Hallo...
    Ich muss sagen, ich habe da ziemlich Glück mit meinen Kindern und deren Eltern. Die allermeisten lesen sowieso regelmäßig mit den Kindern und da kamen die Lesepässe als Belohnung natürlich gerade recht. Auch bei uns gibt es eine kleine Belohnung, wenn ein Plan voll ist. Das motiviert auch die, die nicht ganz so gerne lesen.
    Natürlich gibt es immer Kinder, die generell nicht sooo gerne lesen und da zieht meist nix - egal, was du aus dem Hut zauberst. Da helfen nur tägliche Lesehausaufgaben, die auch fest mit im Hausiheft stehen und kontrolliert werden. Zur Not muss man die Eltern halt mal draufhinweisen, dass das Kind mehr lesen muss und dass es auch deren Aufgabe ist, dafür Sorge zu tragen. Dann ist halt mal ein Gespräch notwendig. Zumeist sind es ja auch die Kinder, die sowieso nicht so gut lesen und das bedingt sich ja wiederum gegenseitig. Ich lese nicht gut und tue mich schwer, also lese ich ungerne und wenig. Lese ich ungerne und wenig, lese ich nicht gut und verbessere mich auch nicht... EIN TEUFELSKREIS!
    Vll kann man ja auch bei ganz harten Fällen ;) mal Leseeltern oder Lesepaten einsetzen, damit zumindest in der Schule jmd mit den Kindern liest.
    Ich habe außerdem eine feste Lesezeit, drei Mal pro Woche nach der großen Pause eingeführt. Dann kann ich mir auch mal ein Kind holen und es vorlesen lassen. Auch hierfür gibt es für alle eine Unterschrift, zur Motivation. Allerdings gilt die TRICKY Regel - ich unterschreibe nur zwei Mal nacheinandern. Dann muss zu Hause gelesen werden, weil es sonst von mir keine weitere Unterschrift gibt ;) Guter Trick, oder?
    Und was gar nicht gilt ist: Ich habe ja gelesen, aber die Mama hat vergessen zu unterschreiben... Jajajajaaaa!
    Die Kinder haben es schon nicht leicht mit ihren vergesslichen Familienmitgliedern... ;)
    Gruß *valess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Mir fällt noch ein... Lesekonferenzen mache ich auch regelmäßig, darin enthalten ist auch, dass die Kinder alleine lesen und sich gegenseitig vorlesen. So kann man auch noch ein bisschen des NICHTZUHAUSELESENS auffangen.
      Was jedoch das Üben zu Hause nicht ersetzt und die Eltern nicht entbinden soll!

      Löschen
  39. Hallo Valessa,

    ich wollte auch mal DANKE sagen, für die vielen tollen Materialien und Anregungen, an denen du uns teilhaben lässt und von denen wir profitieren dürfen.
    Seit diesem Schuljahr habe ich eine tolle Idee von dir übernommen: Jede Woche nimmt ein Kind unser Buch (im Moment Moser: Manuel und Didi) mit nach Hause, bereitet ein Kapitel vor und liest es uns dann am Freitag in der letzten Stunde vor. Die Kinder sind total begeistert, reißen sich darum das Buch mit nach Hause nehmen zu dürfen und üben "ihren" Text sehr fleißig. Inzwischen fangen auch die ersten Erstklässler an ein Kapitel vorzulesen (ich habe eine Kombiklasse 1/2). Als nächstes habe ich auch schon das von dir vorgeschlagene Buch von den Fröschen und Kröten gekauft!!

    DANKE nochmals und herzliche Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das freut mich aber! Ich mag das mit dem Buch auch wirklich gerne! Liebe Grüße *valessa

      Löschen
  40. Hallo!

    Ich bin Grundschullehrerin in Österreich und ganz begeistert von deinen Materialien! Habe auch schon etwas von dir über den Matobe-Verlag bestellt, wobei mir (bzw. meinen Drittklasslern) aber ein paar Fehler im Material aufgefallen sind! Gibt es da eine Möglichkeit das auszubessern bzw. ausgebessert noch einmal zu bekommen?

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bitte per mail an den verlag melden, danke :)

      Löschen
  41. Hallo Valessa,

    seit einigen Jahren profitiere ich von deinen Erzählungen und Materialien. Dankeschön für deine Zeit, Arbeit, Mühe und Liebe zum Detail. DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE!

    Vor zwei Jahren habe ich mit sehr großem Erfolg das Lapbook zur Fußball - EM eingesetzt. Stellst du auch in diesem Jahr wieder etwas zusammen oder lässt es die Zeit nicht zu!

    Liebe Grüße von der Nordsee
    Käferchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört man gern :)

      Ich werde MIT SICHERHEIT, das Material an die kommende WM anpassen ;) Ich habe ne fußballverrückte Klasse... MUSS ALSO!!!

      Löschen
    2. Super, meisnt du du lässt uns über MATOBE wieder daran teilhaben? ;-)

      Löschen
    3. Klar, aber ob es ein Lapbook wird weiß ich noch nicht.

      Löschen
  42. Danke für die wunderschönen Materialien! :) Meiner (behinderten) Tochter gefallen sie auch gut und wir nutzen sie zum Üben zuhause.
    Viele liebe Grüße aus dem schönen Münsterland!
    Ronja

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Valessa!

    Ichhabe mir gerade dein Blanko-Lapbook bei Matobe gekauft: ICH BIN TOTAL BEGEISTERT!!! VIELEN DANK!!! Das ist SO toll!!!
    Das musste ich jetzt mal so los werden :-)

    Ach ja, und zwei Fragen hab ich auch noch:
    Wird es von dir ein Lapbook zur heurigen Fußball-WM geben, hier oder bei Matobe? Und:
    Hast du schon mal irgendwo erzählt, was es mit den Lesekisten auf sich hat, wie sie eingesetzt werden, wie du sie einsetzt? Das würde mich interessieren ...

    Also, schön dass es dich gibt und vielen Dank für deine tolle Arbeit und das Teilen!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Jule!
    Vielen Dank für dein Lob!
    Lapbook WM - NA KLAR... Grad gestern hab ich Matobe mitgeteilt, dass ich mich da demnächst dran machen werde :)
    Mit den Lesekisten ist es kein großer Zauber. Die sind für die Freiarbeit als motivierendes Lesematerial gedacht. Mehr nicht :) Ist einfaches Zuordnungsmaterial, mit Figuren und dass ist es - glaub ich - was die Kisten so beliebt macht.
    Liebe Grüße *valessa

    AntwortenLöschen
  45. Ja gerne!!
    Ui, dann freu ich mich schon mal auf das WM-Lapbook!
    Und danke für die Erklärung der "Lesekisten" :-) Diese Safari-Figuren sind auch echt super, aber auch sehr "wertvoll" - räusper ...

    Und: ich heiße übrigens Kerstin ;-) Is aber nich so schlimm ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  46. Huch... peinlich!
    Ich war am Handy und da habe ich den obersten Post angezeigt bekommen. Der war von Jule! Sorry... das ist mir nicht aufgefallen!

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Valessa,
    schon lange schleiche ich um die Lesekisten / Lesedosen herum, bin aber immer wieder davon abgekommen.
    Nun habe ich mir endlich einige Safari-Röhren bestellt (u.a. Wüste/Desert, weil ich mich selber daran versuchen wollte). Dabei habe ich Folgendes festgestellt:
    Während ich fröhlich auf meine Wüsten-Röhre warte, suche ich mir schon mal die passenden Fotos dazu. Je öfter ich dazu mit den Abbildungen der Figuren vergleiche, um möglichst passende Fotos zu finden, schleicht sich der Gedanke ein, dass mir die Figuren seltsam beaknnt vorkommen.
    Daher schicke ich meinen Mann auf den Dachboden, um meine Plastiktier-Kiste zu holen und siehe da...
    Die Wüsten-Röhre befand sich bereits in meinem Besitz! Ich habe nur nicht geschaltet, weil ich noch nie wissentlich Safari-Figuren gekauft habe. Ich habe die Figuren vor Monaten bei ALDI erstanden und jetzt auch recherchiert, es gibt die Figuren da öfter. Daher bin ich jetzt ganz wachsam, wann ich sie das nächste Mal dort kaufen kann.
    Dummerweise habe ich die Wüsten-Figuren bald doppelt, aber da fällt mir sicher noch was ein.
    Vielen Dank für die schönen Lese-Materialien, die ich teilweise von dir einsetzen werde, teilweise für meine "Großen" mit unfangreicheren Texten versehen werde.
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  48. die von safari?? echt?
    das ist ja ein ding!
    dann werde ich jetzt auch schauen... danke!
    gruß *valessa

    AntwortenLöschen
  49. Es sind exakt die gleichen Figuren, steht sogar Safari drunter!
    Aber nächste Woche kommen meine "original" Röhren an, dann vergleiche ich die Figuren nochmal genau.
    Die Packungen bei Aldi haben bisher immer 4,99 € gekostet, was ja echt eine Ersparnis von mehr als 50% ist, wenn man nicht grad ein Sonderangebot ergattert!
    Und ich schau jetzt mal, wo eigentlich für mich die nächste ALDI-Süd-Filiale ist, denn da gibt es die wohl öfter (und grade letzte oder vorletzte Woche!).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  50. Das klingt gut, ich hoffe bei aldi-nord ist es genauso!

    AntwortenLöschen
  51. Amazon ist ja recht fix, also stand das Paket eben vor meiner Tür. Ich habe die Figuren verglichen, sie sind identisch.
    Eine Frage: Sind ab und zu Figuren doppelt in den Röhren?
    Ich habe "Big Cats" bestellt, da sind 9 verschiedene, davon 2 doppelt, also 11 Figuren drin.
    Hattest du das auch schon so?

    AntwortenLöschen
  52. Ja, genau bei dieser Toob hatte ich das auch. Sonst noch nie.

    AntwortenLöschen
  53. Hallo,
    du hast echt tolle Sachen in deinem Blog! Ich wollte heute deine Afrika Lesekiste drucken, aber leider kann ich sie nicht downloaden. Hast du einen Tipp, damit es klappt??
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  54. http://www.endlichpause.blogspot.de/2014/04/lizenzen-und-so.html

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Vanessa!
    Ich hab eine Idee, wie du deine neuesten Tierbilder noch für den Englischunterricht einsetzen könntest mit relativ wenig Aufwand.

    A4 Querformat jeweils zwei gleiche Tiere und ein anderes in einer Reihe z.B. Lion - elephant - Lion
    Elephant - elephant - tiger
    laminieren und Reihenweise auseinander schneiden.
    Jeweils eine Reihe den Schülern zeigen und fragen: Who`s different?
    S. müssen in ganzen Sätzen antworten: z. B. The elephant is different.
    Was hältst du davon?
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  56. Ich mache aber gar kein Englisch :)

    Ich muss aber auch gestehen, dass ich nicht so ganz weiß, wie du das meinst...

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Valessa,
    Ich bin Referendarin und mag deine Seite so gerne! Auch wenn sie mich immer etwas frustiert macht, denn ich denk mir dann immer, wie ideenlos und unkreativ mein Unterricht wohl ist... Besonders gut hat mir die Idee der Verschönerung der Uhr als Blume gefallen. Da ich nächstes Jahr meine erste eigene Klasse habe, könnte ich mir das total gut vorstellen. Würdest du uns eventuell die Blumenblätter als Vorlage zur Verfügung stellen oder mir verraten, wie du das erstellt hast, dass es zur Uhr passt? :) Du würdest mich echt glücklich machen! :)
    Miriam.

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Valessa,
    ganz tolle Sachen, die Du Dir einfallen lässt. Gerade habe ich in Deinem "Klassenorganisation"-Archiv gestöbert. Ich werde ganz neidisch bzw. es macht mich traurig, wenn ich sehe wie engagiert manche Lehrer sind und wie es dagegen bei unseren Kindern in der Schule zugeht. Dort legt niemand wert auf Ordnung und Sauberkeit. Ein gemeinschaftliches österliches Frühstück gab es bei uns z.B. noch nie. (Unsere Kinder haben ja nicht einmal gelernt, was es mit Ostern auf sich hat!!!).
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone!
      Das ist ja wirklich schade...
      Aber, weil ich das für mich so mache, heißt es ja nicht automatisch, dass es bei und an der Schule "so ist"! Aber auch nicht dass es nicht so ist ;o) Ich sag dazu mal nix ;o)
      Ich mache diesbezüglich mein Ding und gestalte meine Klasse so, wie ich es für gut und schön halte, da haben wir freie Hand und das finde ich toll!
      Lg *valessa

      Löschen
  59. Liebe Valessa, zuerst noch einmal "großes Lob" für deinen tollen Blog und deine Super-Ideen, die mich in den letzten Wochen noch mal toll motiviert haben (Ferien-Plaudertasche ist schon vorbereitet ;) ). Heute hab ich aber mal eine Frage: ich habe die tollen Lesedosen hergestellt und dazu die passenden Toobs angeschafft.
    Aber: Bei den Raubkatzen war bei mir kein Rotluchs enthalten (dafür je 2x Tiger u. Jaguar) und bei den Haien fehlte der weiße Hai (dafür war der junge und der ausgewachsene Leopardenhai dabei)!
    Bevor ich nun reklamiere an dich die Frage: Waren bei dir alle Tiere so wie in der Lesedose in der Toob oder hast du sie hinzugefügt/geändert? Leider werden die genauen Inhalte ja bei dem großen Versandhandel nicht angezeigt.
    Vielen Dank im Voraus für deine Antwort
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvia!
      Ich habe die Kisten alle so erstellt, wie die Tiere in den Kisten sind. Das ist eigentlich immer gleich. Doppelt hatte ich auch immer mal was drin, dann hat aber keine andere Figur gefehlt. Da ist dann bei dir leider etwas schief gelaufen. :o(
      LG *valessa

      Löschen
  60. Hallo!
    Auf einer anderen Seite wurde deine Seite mit einem 'mobilen Waschbecken' in Verbindung gebracht. Mich würde interessieren was genau das ist, konnte es aber bisher hier nicht finden. Liebe Grüße VaNessa ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was! Ist ja merkwürdig... Da weiß ich auch nicht, worum es gehen könnte... Ich hab nen Mobilen Bücherwagen, mehr aber auch nicht.
      LG *valessa

      Löschen
  61. Hallo Valessa,

    erstmal vielen vielen Dank für die tollen Materialien, die du hier immer wieder zur Verfügung stellst! Meine Klasse besteht aus begeisterten Lesern, die deine Lesepässe viel toller findet als die, die ich mal amateurhaft erstellt habe :-) Ich habe zu den Lesepässen daher auch mal eine kleine Frage: Wo ist denn die Nummer 8? Ich suche und suche und zweifle langsam an mir selbst, weil bis 7 und ab 9 alles chronologisch da ist und ich mich natürlich frage, wo die Nummer 8 sich versteckt hat ;-) Hast du einen Tipp? Wünsche dir schon mal schöne und erholsame Ferien und einen tollen Urlaub in den USA! Grüße aus dem Rheingau-Taunus-Kreis! Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Zweifel auf der Seite, auf der alle Deutschmaterialien gesammelt sind... ganz unten. :o)

      LG *valessa

      Löschen
  62. Liebe Valessa,

    im Juni erzählte mir eine Freundin von deiner Seite. Seither schaue ich täglich mal vorbei, lese deine Kommentare, amüsiere mich prächtig, beneide dich um dein Mustafi-Autogramm ; ) und lade mir ab und an eines deiner wunderschönen Materialien herunter. Vielen Dank für die Energie, die du da hineinsteckst.

    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ines, für den netten Kommentar!
      Ich freue mich über deinen Besuch hier :)

      Löschen
  63. Hallo und vielen Dank für deine wahnsinnige Arbeit, die du dir machat. Aktuell sind es die Lesekarteien, die mich faszinieren. Mein Drucker läuft schon ne Weile^^. . Nun hab ich angst eine nicht gesehen zu haben. Welche gibt es denn schon. Die Tierchen dazu kaufst du alle selber??? gibt es da eine Bezugsquelle, die du empfehlen kannst? oder sind die überall gleich teuer?
    lg Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole... bitte mal unter den jeweiligen Posts die Kommentare lesen. Das stehen unterschiedliche Kauftipps, weil da schon öfter mal drüber gesprochen wurde. DANKE!
      LG *valessa

      Löschen
  64. Liebe Valessa,

    ich bin jetzt in den Sommerferien auf deine Seite gestoßen und bin absolut begeistert davon.
    Ich bin schon fleißig am Sichten der Materalien und freue mich schon riesig darauf, dass ein oder andere nächstes Schuljahr in meiner ersten eigenen Klasse ausprobieren zu dürfen.
    Vielen vielen lieben Dank für die tollen Materialien und Ideenanregungen.

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  65. Hallo Valessa,
    ich stöbere immer wieder gern auf deiner Seite. :)
    Da ich zurzeit auch eine 3. Klasse habe, kann ich viele Ideen umsetzen. Danke dafür. :)
    Meine Kinder und ich sind Fan deiner Lesedosen. Meine Frage: Hast du evtl. eine Lesedose zum Thema "Dinosaurier" in Planung?
    LG Rebecka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich freue mich über deine Begeisterung und die deiner Kinder.
      Eine Dinodose habe ich nicht in Planung, denn die Figuren von Safari sind gar nicht schön. Und eine Alternative habe ich noch nicht gefunden. Ich suche noch.
      LG *valessa

      Löschen
  66. Hallo Valessa,
    ich wollte mich bei dir bedanken und dir einfach mal sagen, wie toll ich deine Seite finde und die ganzen Ideen, die du hast. Ich glaube, dass du auch eine verdammt tolle Lehrerin mit viel Herzblut bist. Großes Kompliment.
    DANKE DANKE für die ganzen Materialien!!
    Mach weiter so und bleib wie du bist :)

    LG

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Valessa,

    vielen lieben Dank fuer die vielen Ideen und Materialien die Du mit uns teilst! Deine Seite ist echt GENIAL!
    Ich wuensche Dir eine super Woche.

    Liebe Gruesse, Nina

    AntwortenLöschen
  68. Liebe Valessa!

    Ich bin gerade in Babypause und habe durch Zufall deine Seite entdeckt. Tolle Materialien stellst du her, da bekomme ich gleich wieder Lust zu unterrichten. Danke! Ich freue mich auf jeden Fall schon, wenn es dann wieder so weit ist und ich deine Sachen verwenden kann.

    Liebe Grüße,
    Silvia.

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Valessa,
    ich bin auch durch die Kruschtkiste auf deine Seite gestoßen und möchte mich bedanken für die tollen Materialien :-) Habe gleich mal ein paar Lesedosen gebastelt und die Figuren dazu bestellt. Dabei fiel mir ein, dass ich noch einige verschiedene Käferfiguren zuhause liegen habe, daraus könnte man sicher auch so eine Lesedose erstellen. Mal sehen wann und ob ich das hinbekomme. Ich bin auf jeden Fall gespannt was meine Schüler zu den neuen Lesedosen sagen. Dir eine gute Zeit! Ich freue mich schon auf die nächsten Materialien!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  70. Liebe Valessa,
    ich muss dir zuerst mal sagen, dass ich dein Material wirklich super toll finde. Du steckst so viel Zeit rein und lässt ganz viele daran teilhaben.Auch mich! Ich habe schon ganz viele deiner Ideen umgesetzt. Vielen lieben Dank dafür! Ich habe auch schon sehr oft geschaut, ob ich zu meiner Frage irgendeinen Kommentar finde, aber ich habe nichts gefunden. Ich hoffe nicht, dass dich diese Fragen allzu sehr nerven. Du hast in deinem Schrank eine Ikea-Holzkiste mit 6 Fächern. In diesen hast du das Mompitzmaterial. Nun meine Frage: Wie hast du die Titelseiten auf die Größe der Schubfächer verkleinert bzw. aus dem Hochformat ein Querformat gemacht? Ich würde mich über eine Antwort freuen, da ich diese Art der Unterbringung klasse finde.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ne Pappkiste, die gibts immer wieder für wenig Geld bei Aldi.
      Die Schilder habe ich damals extra für den Schrank gemacht.
      LG *valessa

      Löschen
    2. Liebe Valessa,
      hast du die Schilder zufällig auch online oder würdest du sie eventuell liebenswerterweise online stellen? Ich hoffe, dich nerven diese Fragen nicht zu sehr, aber du erstellst einfach so tolles Material...
      LG Silke

      Löschen
    3. Nein, tut mir leid, die habe ich nicht mehr online und leider auch irgendwie GAR NICHT mehr am PC. Keine Ahnung, wo die hin sind... Außerdem waren die ja für meine Pappkiste passend. Das heißt ja nicht, dass sie dann auch auf deine passen würde. Naja, wie gesagt... Sie sind leider eh verschwunden. Sorry...

      Löschen
  71. Liebe Valessa!

    Auch ich bedanke mich auf diesem Weg recht herzlich für die tollen Materialien und Ideen.
    Ich arbeite in meiner Klasse ebenfalls mit dem Zahlenbuch 2 und finde es toll, wenn du Bilder von deinen MA- Stunden online stellst.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  72. Hallo Valessa,
    schönes neues Foto von dir :-)!
    DANKE für deine tollen Materialien und das TEILEN!!!!
    Liebe Grüße*Martina

    AntwortenLöschen
  73. Hallo Valessa,
    tolles neues Foto!
    Liebe Grüße von Martina
    (dieses Mal aus Österreich)

    AntwortenLöschen
  74. Hallo Valessa,
    ich finde deine Seite wundervoll und habe schon viele Materialien für meine Schüler verwendet. Ich bin eine Lehrerin aus Südtirol, komme jetzt aber nicht mehr zu den Materialien. Ich habe auch schon öfters probiert eine Email an die Blogadresse http://www.endlich2pause.blogspot.de/#zu schicken, um ein Passwort zu erhalten. Da steht aber immer "Adresse nicht erkannt". Was kann ich tun? Ganz liebe Grüße Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm... Natürlich an die blogEMAILadresse. An eine Blogadresse kann man natürlich keine Email schreiben. Sorry, ich dachte, dass wäre klar. :(

      Löschen
  75. hallo, ich bin zwar nur ne Mutti ;-) und eher auf diese Seite gestolpert..... welch ein Glück für mich, so toll! sehr übersichtlich! und sehr inspirierend!

    AntwortenLöschen
  76. Hi mein Name ist Angela und ich bin ganz neu auf deine Seite gestoßen. Das sind wirklich sehr schöne Bilder, Ideen und Illustrationen. Ich finde die Lesepässe auch so toll und würde sehr gerne, wenn ich denn evtl. bitte einen Zugang mit Passwort bekommen könnte, die ersten Lesepässe haben. Wäre das Möglich?

    Liebe Grüße und Dank für die Antwort

    Angela

    AntwortenLöschen
  77. Ich glaub hier hat schon lange keiner mehr Danke gesagt!!! Alle Daumen hoch und vielen, herzlichen Dank!!

    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  78. Hallo liebe Valessa! Ich bin vor einiger Zeit auf deine tolle Seite gestoßen! Und ich würde mich sehr freuen, wenn ich deine wunderbaren Materialien für die Schule benutzen könnte. Würdest du so nett sein, und mir bitte einen Zugang ermöglichen. Ich danke dir wirklich sehr herzlich! Alles Liebe Ingrid

    AntwortenLöschen
  79. Hallo Valessa
    Einen tollen Blog hast du da! Gerne würde ich das Material von dir verwenden, aber leider finde ich nirgends deine Blogemailadresse. Vielleicht habe ich auch zu wenig genau geschaut. Kannst du mir weiterhelfen?
    Gruss Giulia

    AntwortenLöschen
  80. Hallo Valessa, bin vor ein paar Tagen zufällig auf deiner Seite gelandet und auch schwer begeistert! Vor allem die vielen Lesekisten und Lesedosen finde ich toll. Danke für deine Mühe und Großzügigkeit! Christiane

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Valessa

    Super Material auf deiner Seite, welches ich gerne im Unterricht einsetzen möchte.
    Leider finde ich deine Blogemailadresse nicht, um dich nach dem Passwort zu fragen.
    Über eine kurze Rückmeldung wäre ich dir sehr dankbar.
    Lieber Gruss und einen schönen Tag.
    Mailin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles zum Passwortversand kann man im Impressum oder bei endlich2pause bei FAQ nachlesen. LG *valessa

      Löschen
  82. Vielen Dank für die super schönen, ansprechenden Lesekisten! Ich erweitere gerade meine Lesekisten-Ecke im Klassenzimmer- Dank deiner (eurer) Arbeit! Die Kinder lieben die Lesekisten! Vielen Dank, dass du nicht nur für deine Klasse, sondern durch das Teilen mit uns für ganz viele Kinder Lern- und Lesespaß schaffst!

    AntwortenLöschen
  83. Da kann man nur DANKE sagen, wenn sich Lehrkräfte so engagieren! Als Mama von zwei erwachsenen Kindern, die ggf. mal Oma wird, bin ich begeistert und bedauere, dass in unserer heutigen Zeit so viel auf die Lehrkräfte abgewälzt wird. Zu wenig Material(Papier, Stifte, Kleber.....), Möbel (Klassenzimmer/Aufbewahrung/Rückzug...)und zu wenig Hilfe (wie wärs mit einem "stillen" Helfer, der Hilfe bei Problemkindern/stoff sein kann, der dazu da ist, dass es eben nicht eskaliert, dass er nicht nur die Ruhe vor dem Sturm gewährleistet, sondern soweit hilft, dass kein Sturm einzieht....
    Die Anforderungen werden immer höher und mehr und manche Eltern immer dümmlicher - ich versuche meinen Beitrag zu leisten.....
    Spätestens wieder am Vorlesetag in der Grundschule (Bayern)

    Wünsche einen guten Start ins Neue Jahr und trotz allem immer wieder einen Grund, sich zu freuen und dankbar zu sein. :-) Tabea

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...