Sonntag, 14. Dezember 2014

Countdown

Der Countdown beginnt, noch fünf Tage Schule und dann sind schon wieder Ferien.
Nachdem ich gestern schwer Geschenke geshoppt habe (im www), bin ich ein wenig beruhigter, denn bis gestern hatte ich KEIN EINZIGES.

Meine Woche verspricht nicht gerade entspannt zu werden:
Montag - Theaterbesuch im Staatstheater Kassel
Dienstag - ausnahmsweise nix geplant, aber wer weiß
Mittwoch - vormittags Weihnachtsfeier mit der Klasse, nachmittags Konferenz, danach Haartermin
Donnerstag - Schulweihnachtsfeier mit ALLEN, abends Lesenacht
Freitag - Frühstück, Bescherung und ab nach Hause, bzw. auf die Autobahn

Mmmh... also arbeitstechnisch braucht man da vermutlich nix großes mehr anfangen :( Mich gruselt es ein bisschen vor kommender Woche.

Und zu tun gibt es auch noch massenweise...
Elternbrief wegen Lesenacht, Klassengeschenk einpacken, Isomatte und Schlafsack suchen ;o)... sind da noch die am einfachsten zu erledigenden Aufgaben.

Ich merke gerade - ich freue mich auf Freitag. Ich brauch 'ne Pause und das nach nur 6 Wochen Schule. Wahnsinn!

PS: Ich fürchte es kommt noch ein Zahnarztbesuch hinzu! :(

Kommentare:

  1. Was bekommt denn deine Klasse von Dir? Viele Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich hier natürlich nicht sagen... :)

      Löschen
  2. Du sprichst mir aus der Seele! Seit ich Grundschullehrerin bin, bestehen die eigenen Weihnachtsvorbereitungen aus den freien Tagen vor Weihnachten, wenn schon Ferien sind. Irgendwie häuft sich vor Weihnachten immer so viel an und man muss an alles denken... Jedes Mal nehme ich mir vor, dass es dieses Jahr anders wird. ;) Irgendwie hat das noch nie geklappt... ;)
    Ich wünsche dir trotzdem eine schöne Weihnachtszeit und freue mich immer wieder auf deinem Blog lesen und lernen zu können!
    Liebe Grüße von Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Oh, noch eine Lesenacht! Ich ziehe meinen Hut vor deinem Engagement. Gemütlich wird's bestimmt, aber ich sehne mich abends nach meinem Bett und erst recht in dieser Zeit.
    Beste Wünsche für deine Woche.
    Liebe Grüße
    *rubbel*

    AntwortenLöschen
  4. Die Woche klingt wirklich voll... wie schön für die Kinder, noch eine Lesenacht vor Weihnachten! Ich bin sicher, sie freuen sich schon ganz riesig darauf! Respekt dafür, das sich selbst noch "anzutun". Aber immerhin weiß man dann ganz genau, dass man sich die Ferien verdient hat! Gute Nerven und gutes Durchhalten, es sind "nur" noch 5 Tage! (Das ist zumindest das, was mich momentan noch auf den Beinen hält!

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dich verstehen. Wir hatten am 1.September unseren 1. Schultag und seitdem keine Pause (in Österreich gibt es keine Herbstferien). Also bei mir und bei den Kindern ist die Luft raus. Wir freuen uns schon alle auf die Ferien. Also nur noch diese Woche überstehen (bei uns gibt's auch noch Besuch beim Christkindlmarkt, Theateraufführung, Weihnachtsfeier,...) und dann ab in die Ferien. Ich wünsche Dir also in diesem Sinne eine schöne Weihnachtszeit und viel Kraft für das nächste Jahr
    Martina
    PS: Vielen, vielen Dank für Deinen Blog. Ich lese ihn gerne und du sprichst mir wirklich oft von der Seele.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Valessa,
    ich stöbere gerade herum, weil ich kurz vor Weinachten mit meiner ersten eigenen Klasse eine Lesenacht durchführen möchte. Es ist bei dir zwar schon 2 Jahre her, aber so beim Stöbern durch deinen Blog, merkt man einfach wie es an Ideen nur so aus dir heraussprudelt :) Echt toll! Hast du vielleicht paar gute Tipps zur Gestaltung einer solchen Lesenacht? Was kam bei deinen Kindern super an? Das würde mich sehr interessieren :)
    Irina

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...